(c) Interieur Verlag

Küchen-News

sanitaer+heizungnews - aktuelle Infos der Küchen-, Zubehör- und Hausgerätebranche. News für Insider. mehr…

Lixil: Ausmaß der unangemessenen Praktiken geringfügig - Ushioda verlässt Aufsichtsrat

Der japanische Lixil-Konzern hat betont, dass das Ausmaß der unangemessenen Rechnungslegungspraktiken dem Untersuchungsbericht nach als geringfügig einzustufen ist. Als Reaktion auf unseren Bericht in sanitär & heizungnews Ausgabe 6/2019 erklärt Thorsten Sperlich, Head of Communications Lixil EMENA, der Bericht beziehe sich nur auf das Segment Lixil Building Technology Japan sowie drei kleinere in Japan ansässige Tochtergesellschaften.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Thermondo: Verluste in zweistelliger Millionenhöhe - Online-Heizungsbauer will Kosten senken

Der Heizungsbauer Thermondo hat im Geschäftsjahr 2017 einen Verlust in Höhe von rund 11,75 Mio. Euro eingefahren. Dies geht aus dem jetzt vorliegenden Geschäftsbericht hervor. Im Vorjahr lag der Fehlbetrag noch bei etwa 10,71 Mio. Euro. Das Rohergebnis konnten die Berliner von rund 7,9 Mio. Euro im Jahr 2016 auf etwa 11,76 Mio. Euro im Jahr 2017 verbessern.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

das EU-Parlament hat mit knapper Mehrheit für ein Verbot von Chromtrioxid – in der Branche besser bekannt unter Chrom VI – gestimmt. Ganz neu ist das nicht. Denn eigentlich steht Chrom VI schon seit September 2017 auf der Liste der Gefahrstoffe der sogenannten Reach-Verordnung. Seitdem darf Chromtrioxid nur noch genutzt werden, wenn die Verwender eine entsprechende Zulassung haben oder sie zumindest beantragt haben.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

kurz und bündig

Die Mefa Befestigungs- und Montagesysteme GmbH hat mit „Greenplus“ in Kupferzell ein ganzheitliches Nachhaltigkeitskonzept für das ganze Unternehmen umgesetzt. Eigene Produkte gewinnen Wärmeenergie aus regenerativen Quellen. Produkte und Verpackungen sind durchweg recyclingfähig. Mefa-Geschäftsführer Martin Schneider betont, das Konzept spare Kosten und Zeit – vor allem auch bei den Kunden.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Berichtigung

In der Ausgabe 5/2019 haben wir leider Falk Hochscherff bei Armacell eine falsche Funktion zugewiesen. Hochscherff ist nicht nur – wie berichtet – Verkaufsleiter des Marktsegments WKSB (Wärme-, Kälte- Schall- und Brandschutz), sondern jetzt zusätzlich Gesamtverantwortlicher des deutschen Vertriebs im Armacell Geschäftsbereich Advanced Insulation.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Dereschkewitz und ait trennen sich

Marco Roßmerkel, bisher CFO des Wärmepumpenherstellers ait-deutschland mit Sitz im oberfränkischen Kasendorf führt bis auf Weiteres die Geschäfte des Unternehmens. Roßmerkel übernimmt die Leitung der zur Nibe-Group gehörenden Firma, bis ein Nachfolger für den bisherigen Geschäftsführer Clemens Dereschkewitz gefunden ist.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare


×